Für eine sichere Fahrt ist eine perfekte Sicht auf die Straße die wichtigste Voraussetzung. Beschädigungen der Frontscheibe beeinträchtigen diese und sollten daher sofort repariert werden. So verhindern Sie, dass sich der Schaden weiter ausbreitet. Kostspielige Reparaturen in Werkstätten oder ein Scheibenaustausch kann so verhindert werden.

✓ Erstaunlicher Reparatureffekt – Hochwertig entwickeltes Windschutzscheiben Reparaturset, egal welche Windschutzscheibe. Unser Steinschlag Reparatur Set für Windschutzscheiben füllt kleinere Steinschläge auf
✓ Sichtfeld der Windschutzscheibe erhalten – Weiterhin sicher im Straßenverkehr, erkennen Sie eingehende Hindernisse, Verkehrszeichen rechtzeitig und reagieren Sie schon vorm eintreten
✓ Risse verhindern bevor sie entstehen – Reparieren Sie kleine Steinschläge bevor sich diese zu einem Riss entwickeln und weiter ausbreiten können. Ein Steinschlag Schaden in der Frontscheibe kann so schnell und effizient behoben werden
✓ Sicherheit zum kleinen Preis – Reparieren Sie kostengünstig die Windschutzscheibe. Nicht mehr suchen wo Windschutzscheibe wechseln lassen, sondern die Windschutzscheibe reparieren
✓ Unkomplizierte und schnelle Anwendung – Schnelle und einfache Anwendung – Im Lieferumfang ist eine ausführliche, mehrsprachige Gebrauchsanleitung enthalten
✓ Mit UV-Lampe – Um die Zeit der Bearbeitung und des Aushärtens zu beschleunigen, verwenden Sie die mitgelieferte UV-Lampe.
✓ Auch für Risse geeignet – Dieses Set eignet sich ebenfalls zur Reparatur von Rissen bis zu einer Länge von ca. 20 cm.

ACHTUNG: Reparaturen im Sichtbereich des Fahrers sind nicht erlaubt!

 

Einfach in der Handhabung:

  1. Reinigen Sie die beschädigte Stelle mit dem Reinigungstuch. Verwenden Sie die Pinnadel, um alle losen Glassplitter zu entfernen.
    Jeder lose Glassplitter innerhalb des zu reparierenden Bereiches führt zu einem mangelhaften Ergebnis.
  2. Befestigen Sie den Applikatorsockel der Reparaturvorrichtung über der beschädigten Stelle. Achten Sie darauf, dass der Ring über der Bruchstelle zentriert positioniert ist. Verdecken Sie keine Risse mit den Saugnäpfen.
  3. Schrauben Sie den Resinbehälter im Uhrzeigersinn in den Mittelring. Dabei wird die Gummidichtung vollständig an die Windschutzscheibe gepresst. Um übermäßigen Druck zu vermeiden, ist in der Reparaturvorrichtung ein Pufferstab enthalten.
  4. Geben Sie 3 bis 6 Tropfen Reparaturresin (je nach Größe der Beschädigung) in den Resinbehälter. Sollte das Resin unten am Resinbehälter auslaufen, drehen Sie vorsichtig den Resinbehälter im Uhrzeigersinn, bis die Dichtigkeit hergestellt ist und kein Resin mehr austritt.
  5. Setzen Sie die Gummiverbindung auf den Resinbehälter und setzen Sie den Injektor auf das Gummistück. Ziehen Sie den Kolben nach oben und arretieren Sie diesen durch Einrasten der Federklemme in der unteren Kerbe des Kolbens für etwa 10 Minuten.
  6. Nehmen Sie den Injektor aus dem Resinbehälter und ziehen Sie den Kolben maximal aus dem Injektor. Der Injektor ist jetzt mit Luft gefüllt. Setzen Sie nun den Injektor zurück auf den Resinbehälter. Drehen Sie den Kolben, um die Federklemme aus der unteren Kerbe zu lösen. Drücken Sie nun den Kolben nach unten, bis die Federklemme an der oberen Kerbe einrastet.
  7. Entfernen Sie die gesamte Reparaturvorrichtung, nachdem die Luft aus dem Injektor entwichen ist, mithilfe der Laschen an den Saugnäpfen. Geben Sie einen Tropfen Reparaturresin auf Stellen, an denen der Schaden noch sichtbar ist und decken Sie diese vorsichtig mit Finishfolie ab. Entfernen Sie mit dem Metallschaber Luftblasen, die sich unter der Finishfolie befinden können und verteilen Sie das Resin gleichmäßig.
  8. Trocknen Sie die reparierte Stelle in direktem Sonnenlicht (ca. 15 - 20 Min.) oder verwenden Sie zur Trocknung die im Set enthaltene UV-Lampe (ca. 3 - 5 Min. Entfernen Sie überschüssiges Reparaturresin mit dem Metallschaber.

Hinweis: Dieses Set eignet sich ebenfalls zur Reparatur von Rissen bis zu einer Länge von ca. 20 cm.

Bitte beachten Sie vor der Anwendung die Anleitung. Sollten Sie unsicher sein vor Anwendung oder Kauf, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren, wir helfen gerne.

 

Das Steinschlag-Reparatur-Set beinhaltet:

1 x Reinigungs-Pinnnadel
1 x Reinigungstuch
1 x Metallschaber
1 x UV-Repair-Resin (Spezial-Harz)
5 x Finish Folie
1 x Resin-Injektor (Spritze)
1 x Kunststoffrohr
1 x Gummiverbindung
1 x Applikatorsockel
1 x UV-Licht zum Aushärten
1 x extra Gebrauchsanweisung

Bei welchen Temperaturen darf das Produkt verwendet werden?

Die ideale Temperatur beträgt 10° C - 15° C


Ein minimaler Teil der Reparaturstelle ist nach der Reparatur noch sichtbar. Habe ich etwas falsch gemacht?

Nein, Sie haben nicht falsch gemacht. Ein minimaler Teil der Reparaturstelle wird immer sichtbar bleiben. Dieses Reparaturset soll eine weitere Rissbildung, die Vergrößerung der Beschädigung sowie das Eindringen von Wasser und Schmutz verhindern. Durch die Reparatur mit dem Harz wird die Stabilität wieder hergestellt.
Der makellose Neuzustand der Windschutzscheibe kann generell bei keiner Windschutzscheiben-reparatur garantiert bzw. wieder hergestellt werden.

 

Zahlt meine Autoversicherung das Scheiben-Reparaturset?

Sie können die Erstattung der Kosten für unser Scheiben-Reparaturset bei Ihrer Versicherung beantragen, wenn Sie eine Kaskoversicherung haben, welche Glasschäden mit abdeckt, und den Steinschlag erfolgreich selbst repariert haben und der Steinschlag nicht im Sichtbereich des Fahrers ist! Die Versicherung kann die Kosten, auf Kulanz, ohne Selbstbeteiligung des Autobesitzers übernehmen.

 

Wie muss ich vorgehen, um ein optimales Reparaturergebnis zu erhalten?

A. Die Reparatur nicht unter direkter Sonneneinstrahlung und nicht auf einer heißen Windschutzscheibe durchführen! Parken Sie zum Abkühlen der Windschutzscheibe Ihr Fahrzeug in den Schatten oder in eine Garage und öffnen Sie die Seitenfenster!

B. Vermeiden Sie den Kontakt des UV-Resin (Spezial-Harz) mit lackierten Oberflächen!

C. Das Gesetz besagt, dass Steinschlagschäden im Sichtbereich nicht behoben werden dürfen und ein Neueinbau zwingend erforderlich ist. Laut EU-Richtlinie befindet sich das Sichtfeld des Fahrers in einem 30 cm Bereich direkt über dem Mittelpunkt des PKW-Lenkrads.

D. Hat sich aus dem Steinschlag heraus bereits ein sich fortpflanzender Riss gebildet, so kann der Riss mit unserem Set nicht mehr repariert werden!

E. Ein minimaler Teil des Steinschlages bleibt auch nach der Reparatur noch sichtbar!

1. Entfernen Sie sorgfältig alle losen Glassplitter aus dem Steinschlag mit der beiliegenden Reinigungs-Pinnnadel. ACHTUNG: Setzen Sie sich zum Schutz Ihrer Augen eine Schutzbrille auf! Säubern Sie auch den angrenzenden Bereich mit dem sauberen und trockenen blauen Reinigungstuch.

2. Entfernen Sie auf einer Seite eines Klebesiegels die weiße Schutzfolie. Kleben Sie das Klebesiegel mit der runden Öffnung mittig genau über den Steinschlag und so, dass die rechteckige Markierungsnase nach oben zeigt. Fahren Sie mit beiden Fingern fest um das Klebesiegel herum, damit es faltenfrei, fest und dicht auf der Windschutzscheibe klebt. Ziehen Sie dann die obere rote Schutzfolie ab.

3. Nehmen Sie nun den beigelegten schwarzen O-Ring/Dichtungsring und legen Sie ihn in die Mitte des Klebesiegels passgenau in die runde Öffnung. Der O-Ring/Dichtungsring ist wichtig, damit bei dem späteren Überdruck kein UV-Resin an der Seite ausläuft! Kleben Sie dann den roten Resinsockel mit der Markierungsnase nach oben passgenau auf das Klebesiegel und drücken ihn fest an.

4. Öffnen Sie die DIY WINDSHIELD REPAIR RESIN Flasche mit einer Schere und füllen Sie dieses UV-Resin (Spezial-Harz) langsam unter Vermeidung von Luftbläschen in den Resinsockel. Lassen Sie einen Rest UV-Resin in der Flasche drin, den Sie später für das Finish brauchen. Drücken Sie den Kolben in den Resin-Injektor (Spritze) ganz rein und stecken Sie die Spritze dann fest und dicht auf den Resinsockel.

5. Halten Sie nun die Spritze und den Resinsockel mit einer Hand fest und ziehen mit der anderen Hand den Kolben langsam bis zur unteren Kerbe heraus. Fixieren Sie den Kolben in dieser Position mit Hilfe der Einkerbung und der Drahtklammer. Ein Vakuum entsteht. Warten Sie 10 Minuten.

6. Halten Sie dann mit einer Hand den Resinsockel fest und drehen mit der anderen Hand die Spritze ab, damit Luft reinkommt. Stecken Sie die Spritze dann wieder fest und dicht auf den Resinsockel. Halten Sie nun wieder die Spritze und den Resinsockel mit einer Hand fest, drehen den Kolben mit der anderen Hand langsam aus der Drahtklammer und drücken ihn langsam rein bis zur oberen Kerbe. Nicht weiter, da bei zu starkem Druck das UV-Resin an den Seiten austreten kann! Fixieren Sie den Kolben in dieser Position mit Hilfe der oberen Einkerbung und der Drahtklammer. Ein Überdruck entsteht. Warten Sie 15-20 Minuten.

7. Entfernen Sie dann vorsichtig den Resinsockel, das Klebesiegel und überschüssiges UV-Resin mit einer Rasierklinge (ACHTUNG Verletzungsgefahr!), mit der Sie am Schluss über das auf der Windschutzscheibe überschüssig klebende UV-Resin vorsichtig schabend drüberfahren, um es zu entfernen. Achten Sie bitte darauf, dass Sie dabei die Windschutzscheibe nicht verkratzen und dass Sie kein UV-Resin aus dem Steinschlagloch herausschaben!

8. Nehmen Sie eine transparente Finish Folie in die Hand, geben Sie mit der anderen Hand 1-2 Tropfen UV-Resin direkt auf den Steinschlag und legen Sie sofort die Finish Folie über den Resin-Tropfen. Verteilen Sie das UV-Resin indem Sie mit einer Rasierklinge über die Finish Folie fahren und entfernen Sie dadurch die Luftbläschen.

9. Parken Sie jetzt Ihr Fahrzeug mit der Windschutzscheibe mindestens 30 Minuten in die Sonne oder mindestens eine Stunde wenn es bewölkt ist. Nur mit natürlicher UV-Strahlung härtet das UV-Resin am besten aus. Alternativ können Sie die mitgelieferte UV-Lampe verwenden mit einer Härtungsdauer von 5-10 Minuten. Nehmen Sie das dickere Ende des schwarzen Stabes und stecken Sie dort die UV-Lampe drauf. Stecken Sie das dünnere Ende in den Saugnapf, drücken diesen fest und luftdicht auf die Scheibe und biegen Sie nun die Lampe möglichst nahe zum Steinschlag hin und schalten diese an! Auch die Härtung mit UV-Lampe funktioniert nur, wenn Sie vorher die transparente Finish Folie auf das Resin luftdicht aufgelegt haben wie unter Punkt 8. beschrieben!

10. Mit einer Rasierklinge können Sie dann die Finish Folie entfernen und überschüssiges UV-Resin vorsichtig abschaben und mit dem Reinigungstuch ganz leicht drüber reiben. Fertig! Eine weitere Rissbildung und das Eindringen von Wasser und Schmutz werden jetzt verhindert und die Stabilität der Windschutzscheibe ist wiedergegeben. 

<p><em style="color: rgb(0, 0, 205);"><strong>Zum downloaden auf das Symbol klicken</strong></em></p> <p><strong>ATG124 Sicherheitsdatenblatt</strong></p> <p><a href="https://cdn03.plentymarkets.com/ub8x1mfihalr/frontend/Sicherheitsdatenblaeter/ATG124_SDB_Scheiben-Fix_PRO_DE.pdf" target="_blank"><img alt="ATG124 Sicherheitsdatenblatt download" src="https://cdn03.plentymarkets.com/ub8x1mfihalr/frontend/pdf-download-icon.png" style="width: 70px; height: 70px;" /></a></p> <p><strong>ATG124 Gebrauchsanweisung</strong></p> <p><a href="https://cdn03.plentymarkets.com/ub8x1mfihalr/frontend/Gebrauchsanweisungen/GA-ATG116-ATG124-Scheiben-FIX-Pro.pdf" target="_blank"><img alt="download ATG124 Gebrauchsanweisung" src="https://cdn03.plentymarkets.com/ub8x1mfihalr/frontend/pdf-download-icon.png" style="width: 70px; height: 70px;" /></a></p> <p>&nbsp;</p>

<p><img alt="" src="https://www.atggmbh.com/images/gallery/Gefahrgutpiktogramme/Reizend_exclam_20_300.png" style="width: 100px; height: 100px;" /></p> <p>Signalwort: <strong>Achtung</strong></p> <p><strong>Gefahrenhinweise:</strong></p> <ul> <li>H319-Verursacht schwere Augenreizung.</li> <li>H315-Verursacht Hautreizungen.</li> <li>H317-Kann allergische Hautreaktionen verursachen.</li></ul> <p><strong>Sicherheitshinweise:</strong></p> <ul> <li>P101-Ist u00e4rztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.</li> <li>P102-Darf nicht in die Hu00e4nde von Kindern gelangen.</li> <li>P261-Einatmen von Dampf oder Aerosol vermeiden.</li> <li>P280-Schutzhandschuhe und Augen- / Gesichtsschutz tragen.</li> <li>P302+P352-BEI BERu00dcHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser waschen.</li> <li>P305+P351+P338-BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spu00fclen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Mu00f6glichkeit entfernen. Weiter spu00fclen.</li> <li>P314-Bei Unwohlsein u00e4rztlichen Rat einholen / u00e4rztliche Hilfe hinzuziehen.</li> <li>P501-Inhalt / Behu00e4lter einer zugelassenen Entsorgungseinrichtung zufu00fchren.</li></ul> <p>Enthu00e4lt 2-Hydroxyethylmethacrylat</p>

ATG Scheiben-Fix Pro - Scheiben-Reparatur-Set mit UV-Lampe


Dauerhafte Reparatur
Unkomplizierte und schnelle Anwendung
Sichtfeld der Scheibe erhalten
Auch für Risse mit max. 20cm Länge geeignet
Mehrsprachige Schritt für Schritt Gebrauchsanweisung
Mit UV-Lampe

oder

<p><a href="https://tinyurl.com/2htjtk2n" target="_blank"><img src="https://cdn03.plentymarkets.com/ub8x1mfihalr/frontend/img/homepage/kaufen-bei-amazon-de__1_.svg" width="150" style="margin-left: 41%;" /></a></p>


Zustand: Neu

Artikelnummer: ATG124

Hersteller: ATG GmbH & Co. KG

EAN: 4030462009392

Trustami Siegel Widget